Doktoranden in Lienz

Derzeit forschen in Lienz fünf Dissertanten an verschiedenen Fragestellungen. Sie bilden die Speerspitze der mechatronischen Forschung am Standort.

Moritz Fischer
Moritz Fischer

Referenzdesign für zuverlässige Hardware im Bereich drahtloser Sensorknoten

Moritz Fischer hat sein Bachelor- und Masterstudium der Physik an der Universität Innsbruck abgeschlossen und ist derzeit als Doktorand am Campus Technik Lienz und am Innsbrucker Institut für Mechatronik angestellt. Anders als andere Lienzer Dissertanten, die gemeinsam mit Firmen forschen, engagie...
Wolfgang Hörtnagel
Wolfgang Hörtnagel Dipl.-Ing. Universitätsassistent +43 512-507-37183

Liebherr-Hausgeräte Lienz GmbH

Messtechnische Identifizierung von Schwingungen, sowie die konstruktionstechnischen Maßnahmen zur erschütterungsarmen Lagerung von empfindlichen Gütern

Wolfgang A. Hörtnagel hat das Bachelor- und Masterstudium der Elektrotechnik an der Technischen Universität Graz abgeschlossen und startete im März 2018 seine Dissertation. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Campus Technik Lienz führt er in den Fächern Modellbildung und Simulation sowie Rege...
Philipp Mair
Philipp Mair MSc Universitätsassistent +43 512 507 62776

Entwicklung einer teilchenverstärkten Additive Manufacturing-Aluminiumlegierung

Philipp Mair hat das Masterstudium Nano- und Materialwissenschaften 2018 an der Universität Innsbruck erfolgreich abgeschlossen und ist seither als wissenschaftlicher Mitarbeiter angestellt. Ziel seiner Dissertation ist die Entwicklung einer hochfesten und gleichzeitig preiswerten Aluminiumlegierun...
Martin Sereinig
Martin Sereinig

Aufgabenabhängige Komfortzone von kinematisch redundanten mobilen Robotersystemen

Martin S. Sereinig hat das Bachelor- und Masterstudium Mechatronik in Villach abgeschlossen. Seit März 2018 ist er am Campus Technik Lienz als Universitätsassistent tätig. Er hält das Praktikum Angewandte Robotik, an dem sowohl Lienzer als auch Innsbrucker Studierende teilnehmen. Neben der Lehr...
Mariusz Zamojski
Mariusz Zamojski Dipl.-Ing. Universitätsassistent +43 512-507-37184

IDM Energiesysteme GmbH

Modellbasierte Kältekreisregelung

Thermodynamische Modellierung, Identifizierung und Regelung eines Kältekreises im stationärem und instationärem Betrieb.